Einblick in die Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflege

Arbeiten mit und am Menschen – was bedeutet das eigentlich? Unsere diplomierten Gesundheits- und KrankenpflegerInnen erzählen, was sie an ihrem Beruf besonders schätzen und welche Tätigkeiten ihre Arbeit umfasst. 

Video abspielen
Video abspielen
Video abspielen

Einblick in die Pflegefachassistenz

Abwechslungsreich und mit viel persönlichen Kontakt zu PatientInnen gestaltet sich das noch recht neue Berufsbild der Pflegefachassistenz. Angesiedelt zwischen der Pflegeassistenz und der diplomierten Gesundheits- und Krankenpflege werden übertragene Pflegemaßnahmen in Abstimmung mit diplomiertem Personal sowie Ärztinnen und Ärzten durchgeführt. Nicole Koller gibt einen Einblick in ihre Ausbildung zur Pflegefachassistentin, die sie am zweiten Bildungsweg abschließt.

Video abspielen

Pflege ist vielseitig

In jedem Krankenhaus übernehmen Pflegekräfte eine zentrale Rolle in der Gesundheitsversorgung. Ob auf einer Bettenstation oder im Ambulanzbereich der verschiedensten Fachbereiche, auf der Intensivstation oder in der Anästhesie – zahlreiche Sonderausbildungen und Tätigkeitsprofile machen es möglich, individuelle Talente und Fähigkeiten im Beruf zum Einsatz zu bringen. Unsere Mitarbeiter erzählen, was Pflege für sie bedeutet.

wir-sind-pflege_testimonials_nicole
"Bei meiner Arbeit begleite ich Menschen in unterschiedlichsten Lebenssituationen. Dabei gefällt mir, dass ich einen wertvollen Beitrag für die Gesellschaft leisten kann."

Mehr erfahren
Nicole Koller
Pflegefachassistentin
wir-sind-pflege_testimonials_sabrina-kloszermann
"Es ist schön zu sehen, wenn es bei Patienten gesundheitlich wieder bergauf geht."
Sabrina Klostermann
DGKP (I. Interne)
wir-sind-pflege_testimonials_selena-sandor
"Pflege bedeutet für mich, für Menschen in schwierigen Lebenssituationen da zu sein und diese Phase gemeinsam zu bewältigen."
Selena Sandor
DGKP (I. Interne)
wir-sind-pflege_testimonials_hajbock-dejan
"Menschen werden immer älter. Ich sehe es als unsere Aufgabe in der Pflege, Patienten länger gesund und leistungsfähig zu halten."
Dejan Hajbock
DGKP (Unfallabteilung)
wir-sind-pflege_testimonials_jennifer
„Pflege ist abwechslungsreich und spannend, aber auch stressig und fordernd. Für mich ist es am wichtigsten, Patienten so zu betreuen, wie ich selbst auch von anderen gepflegt werden möchte.“

Mehr erfahren
Jennifer Ille
Pflegeassistentin in Ausbildung zur Pflegefachassistenz
wir-sind-pflege_testimonials_roman-echer
„Pflege ist ein wichtiger Teil in unserem Leben, denn jeder wird sie irgendwann benötigen. Daher freut es mich besonders, dass ich mit meiner Arbeit Gutes vollbringen kann."

Mehr erfahren
Roman Echer
Pflegefachassistent

Unverzichtbare Intensivpflege

Nicht nur in der Versorgung von Coronapatienten mit schwerem Verlauf – zu jeder Zeit sind Pflegekräfte Schlüsselpositionen in den interprofessionellen Teams der Intensivstationen. In einem zunehmend technisierten und komplexen Arbeitsumfeld zählen herausfordernde Gesundheitssituationen von kritisch kranken Menschen, aber auch die empathiebetonte Interaktion mit Angehörigen zu ihren Hauptaufgaben. 

Günther Zellinger, Bereichsleiter der Internen Intensivstation sowie der Respiratory Care Unit (RCU) und der Überwachungseinheit (IMCU) der Inneren Medizin II am Klinikum Wels-Grieskirchen, gibt Einblicke in den facettenreichen Arbeitsalltag der Intensivpflege.

Video abspielen

Spezialisierung OP-Pflege

Ein besonders spannendes, abwechslungsreiches und technologieaffines Gebiet ist die Pflege im Operationsbereich. Zu den Aufgaben der OP-Pflege zählen insbesondere das Instrumentieren, die Organisation des OP-Betriebs sowie die Betreuung der Patienten rund um die OP. Unsere Mitarbeiter erzählen über ihre Arbeit und warum sie sich für dieses Fachgebiet entschieden haben. 

Video abspielen
Video abspielen

Unverzichtbare Intensivpflege

Nicht nur in der Versorgung von Coronapatienten mit schwerem Verlauf – zu jeder Zeit sind Pflegekräfte Schlüsselpositionen in den interprofessionellen Teams der Intensivstationen. In einem zunehmend technisierten und komplexen Arbeitsumfeld zählen herausfordernde Gesundheitssituationen von kritisch kranken Menschen, aber auch die empathiebetonte Interaktion mit Angehörigen zu ihren Hauptaufgaben. 

Günther Zellinger, Bereichsleiter der Internen Intensivstation sowie der Respiratory Care Unit (RCU) und der Überwachungseinheit (IMCU) der Inneren Medizin II am Klinikum Wels-Grieskirchen, gibt Einblicke in den facettenreichen Arbeitsalltag der Intensivpflege.

Video abspielen
Video abspielen

Einblick OP-Pflege

Ein besonders spannendes, abwechslungsreiches und technologieaffines Gebiet ist die Pflege im Operationsbereich. Zu den Aufgaben der OP-Pflege zählen insbesondere das Instrumentieren, die Organisation des OP-Betriebs sowie die Betreuung der Patienten rund um die OP. Unsere Mitarbeiter erzählen über ihre Arbeit und warum sie sich für dieses Fachgebiet entschieden haben. 

Unverzichtbare Intensivpflege

Nicht nur in der Versorgung von Coronapatienten mit schwerem Verlauf – zu jeder Zeit sind Pflegekräfte Schlüsselpositionen in den interprofessionellen Teams der Intensivstationen. In einem zunehmend technisierten und komplexen Arbeitsumfeld zählen herausfordernde Gesundheitssituationen von kritisch kranken Menschen, aber auch die empathiebetonte Interaktion mit Angehörigen zu ihren Hauptaufgaben. 

Günther Zellinger, Bereichsleiter der Internen Intensivstation sowie der Respiratory Care Unit (RCU) und der Überwachungseinheit (IMCU) der Inneren Medizin II am Klinikum Wels-Grieskirchen, gibt Einblicke in den facettenreichen Arbeitsalltag der Intensivpflege.

Video abspielen
Video abspielen

Einblick OP-Pflege

Ein besonders spannendes, abwechslungsreiches und technologieaffines Gebiet ist die Pflege im Operationsbereich. Zu den Aufgaben der OP-Pflege zählen insbesondere das Instrumentieren, die Organisation des OP-Betriebs sowie die Betreuung der Patienten rund um die OP. Unsere Mitarbeiter erzählen über ihre Arbeit und warum sie sich für dieses Fachgebiet entschieden haben.